Köln

Zuständiges Amt:

Stadt Köln
Umwelt - und Verbraucherschutzamt
Willy - Brandt-Platz 2
50679 Köln

Auf Basis der Lärmkarten sind in Köln zwei Phasen der Bürgerbeteiligung durchgeführt worden. Im Nov./Dez. 2010 wurden die strategischen Lärmkarten der Öffentlichkeit vorgestellt, dabei konnten die Bürgerinnen und Bürger Eingaben zum Entwurf übermitteln. Diese Anmerkungen und Vorschläge wurden nach Prüfung in die Maßnahmenvorschläge aufgenommen. Die Revision des Entwurfes stand im November und Dezember 2011 erneut online zur Diskussion.

Strategische Lärmkarten

Lärmaktionsplanung

Lärmminderungsplanung 

Umgebungslärm in Nordrhein-Westfalen

Stand: September 2013

zurück zum Bundesland

Folgen Sie uns auf:

  

Eine Aktion der Deutschen Gesellschaft für Akustik e.V.

Gefördert durch:

 

Unterstützt von: