Kassel

Zuständiges Amt

Regierungspräsidium Kassel
Umwelt- und Naturschutz
Steinweg 6
34117 Kassel

Die 2007 vom Hessischen Landesamt für Umwelt und Geologie erstellte Lärmkartierung dient dem Lärmaktionsplan als Grundlage, der Teilplan Straßenverkehr ist im November 2010 in Kraft getreten.
Im Februar 2013 sind erste Öffentlichkeitsveranstaltungen zu den Lärmaktionsplanungen der zweiten Stufe durchgeführt worden. Die Anregungen und Hinweise aus der Bevölkerung werden derzeit ausgewertet und fließen anschließend in den Beschlussentwurf.

Strategische Lärmkarten

Lärmaktionsplanung

Lärmminderungsplanung Hessen

Stand: September 2013

zurück zum Bundesland

Folgen Sie uns auf:

  

Eine Aktion der Deutschen Gesellschaft für Akustik e.V.

Gefördert durch:

 

Unterstützt von: