Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption

Tag gegen Lärm

Unter dem Motto „So geht leise.“ fand am 27. April 2016 der 19. „Tag gegen Lärm – International Noise Awareness Day“ statt.

Die Deutsche Gesellschaft für Akustik e.V. (DEGA) machte am diesjährigen Aktionstag darauf aufmerksam, wie jeder einzelne die alltäglichen Geräuschkulissen positiv beeinflussen kann und zeigte auf, wie „leise“ im Alltag durch die Nutzung lärmarmer Produkte gehen kann und wie im Prinzip jeder z. B. auch durch den Kauf leiser Produkte und den Einsatz zu passenden Zeiten zu einem lärmarmen Alltag beitragen kann.

Den kompletten Rückblick zum "Tag gegen Lärm 2016" finden Sie hier.

Das Datum des 20. Tag gegen Lärm steht bereits fest. Er wird am 26. April 2017 stattfinden. Gemeinsam mit mehreren europäischen Partnern wird der „Tag gegen Lärm – International Noise Awareness Day 2017“ unter ein einheitliches europäisches Motto gestellt. Machen Sie mit!

Übrigens:
1. Aktionen zum diesjährigen "Tag gegen Lärm" finden noch bis Oktober 2016 statt (siehe hier).
2. Schulen, Verbände oder andere öffentliche Einrichtungen haben weiterhin ganzjährig die Möglichkeit, sich den Lärmkoffer „Lärmdetektive – Dem Schall auf der Spur“

 

 

Eine Aktion der Deutschen Gesellschaft für Akustik e.V.

Unterstützt von: